Frischfleisch - Nullpersonen (Vincent Voss)

Lieferzeit:
ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage (Ausland abweichend)
14,90 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

In den Warenkorb
Versandgewicht je Stück: 0,5 kg
Frischfleisch - Nullpersonen
(Vincent Voss)

Lasst euch doch BRDigen! Zombies in Deutschland! Das Ende der Zivilgesellschaft!

Ein kannibalistischer Gerichtsmediziner aus dem norddeutschen Wakendorf II geht auf einem zurückgezogenen Resthof seiner Leidenschaft nach und wird zum allerersten Untoten. Von dort aus greift das Phänomen um sich und überrollt Deutschland. Lediglich Tim Fabian, ein Journalist und Professor Dr. Robert Jäger, ein Ethnologe, kämpfen gegen das Unmögliche, warnen die Bevölkerung, die gezielt im Unklaren gelassen wird und schmieden einen Plan, der sie zurück nach Wakendorf II bringt.
Dort nehmen sie den Kampf gegen die Untoten auf.

Vincent Voss erweckt in »Frischfleisch – Nullpersonen« Untote in Deutschland zum Leben, legt die Zivilgesellschaft in Schutt und Asche und zeigt wie Politik und Medien versagen. Zu jeder Zeit hat der Leser das Gefühl, es könne wirklich so passieren.
Direkt in der Nachbarschaft.
Jetzt!
Hier!

410 Seiten Softcover
ISBN 978-3-940036-38-4
Preis 14,90 Euro

Erscheinungsdatum: 15.07.2016
Subskriptionspreis von 13,90 Euro gilt nur bis zum 14.07.2016. Eine Auslieferung findet erst ab dem 15.07.2016 statt.
Zu diesem Produkt empfehlen wir Ihnen:

Faulfleisch (Vincent Voss)

Faulfleisch (Vincent Voss)

13,90 EUR
Wasser (Vincent Voss)

Wasser (Vincent Voss)

13,90 EUR
Shoplösung by Gambio.de © 2015